Erste Hilfe bei Wildvögeln

Erste Hilfe bei Vögeln und Tipps zum Umgang mit Wildvögeln

Was können Sie tun, wenn Sie Im Garten, am Straßenrand oder beim Waldspaziergang einen hilflosen, verletzten oder von den Eltern verlassenen Vogel entdtecken?

Grundsätzlich müssen Sie davon ausgehen, dass Menschen auf Wildtiere bedrohlich wirken. Versuche sie zu fangen - auch um sie zu pflegen - bedeutet für Wildtiere einen enormen Stress. Bevor Sie Wildtiere fangen, sollten Sie sich genau vergewissern, ob Ihre Hilfe wirklich erforderlich ist.

Ungewöhnlich zutrauliche Vögel können nur besonders an Menschen gewöhnt und keinesfalls krank sein. Gerade Jungvögel sind Menschen gegenüber arglos und erwecken einen hilfsbedürftigen Eindruck. Sie verlassen das Nest meist, noch bevor sie richtig fliegen können.

Ist der Vogel tatsächlich krank oder verlassen?

Nähern Sie sich dem Tier langsam. Ein krankes, ausgewachsenes Tier wird Ihnen nur mit Mühe entkommen. Achten Sie darauf, ob Sie eine sichtbare Verletzung feststellen können.

Bevor Sie einen vermeintlich verlassenen Jungvogel mitnehmen, sollten Sie es bis zu einer Stunde aus größerer Entfernung beobachten. Wird er in dieser Zeit nicht von einem Elterntier gefüttert, können Sie davon ausgehen, dass er Hilfe benötigt.
Wenn sich ein Jungvogel an einer Gefahrenstelle (z.B. Straßenrand) befindet, bringen Sie ihn an einen in der unmittelbaren Nähe liegenden, sicheren Ort. Die Elterntiere müssen den Vogel dort sehen können! Keine Angst bei Jungvögeln: Die Eltern füttern das Junge entgegen der landläufigen Meinung auch weiter, wenn es vom Menschen berührt worden ist.
Nehmen sie Kontakt zu einer Auffangstation, einem Naturschutzverein oder einem Tierheim in Ihrer Nähe auf. Nehmen Sie den Vogel erst dann mit, wenn man Ihnen von dort keine direkte Hilfe zusagen kann oder wenn man Sie bittet, ihn vorbeizubringen.

Auffangstationen und Pflegestationen für Vögel nach Postleitzahlen

Sie können Fundtiere im örtlichen Tierheim oder einer Tierauffangstation in Ihrer Nähe abgeben. Eine weitere Möglichkeit ist eine Tierklinik in der Nähe oder Privatpersonen, die sich ehrenamtlich um Fundtiere kümmern.

Kontaktadressen zu privaten Auffangstationen erhalten Sie in der Regel auf Anfrage in der Tierklinik oder beim Tierarzt.

Adressen der Tierauffangstationen:

Kennen oder betreiben Sie eine Auffangstation, die hier noch nicht verzeichnet ist?

Neue Tierauffangstationen hinzufügen